Aktuelles

„1000 Kraniche“ – Salzburger Festspiele – noch am 15., 23. und 30. August

IMG_20200812_145846_2

Schauspiel, Puppenspiel, Konzept Mitarbeit

Regie und Bühne: Sybrand van der Werf

Dramaturgie: Rainer O. Brinkmann

Kostüm und Puppenbau: Edouard Funck

Musik: Konstantin Dupelius, Gustavo Strauß

Mezzosopran: Kanako Shimada

weitere Informationen: 1000 Kraniche – Salzburger Festspiele

(siehe auch: Presse)

________________________________________________________________________________

„Wie versteckt man einen Elefanten“ – Burgtheater, Wien

Spielzeit 2019/20 

Puppenspiel

Regie: Ingo Berk, Mervyn Millar; Bühne und Kostüm: Damian Hitz

Puppendesign: Mervyn Millar (Significant Objects); Leitung Puppenbau: Tracy Waller

Link und Termine: Wie versteckt man einen Elefanten – Burgtheater, Wien

Elefant_Damian_Hitz_25
© Damian Hitz

________________________________________________________________________________